Neue Kurse - Dorn Wirbelsäulentherapie / Asian Anti-Age / Sommer-Spezial - PAARMASSAGE Wellnessweekend - jetzt profitieren
Wirbelsäulentherapie nach Dorn
Hilfe zur Selbsthilfe bei Rücken und Gelenksbeschwerden

Top effektiv und leicht zu lernen

Der Zusatz für jede Massagepraxis oder für Dich.

Du lernst die original Techniken von Dorn. Untersuchen, korrigieren, festigen, anleiten.
Die Form der Wirbelsäulentherapie die auch Du in der Praxis gut anwenden kannst.

Kurstage

Tageskurs: 4 Tage
Lernstunden: 35 Std. 

Unterrichtszeit

09:30 - 17:30 Uhr

Unterrichtsart

Präsenzunterricht und Skillstrainings

Abschluss

Diplom

Was ist Wirbelsäulentherapie nach Dorn?


Es ist ein Verfahren der manuellen Therapie, durch die es auf eine sehr sanfte, angenehme und völlig ungefährliche Weise möglich wird, Wirbel und Gelenke wieder richtig zu positionieren. Die Diagnose und das Beseitigen von Beinlängendifferenzen bilden die Basis der Dorntherapie.
Es wird extrem Wert darauf gelegt Vorsichtig die Selbstheilungskräfte anzuregen. Dazu gehören Anleitungen gesundheitsfördernder Übungen für zu Hause.
 Die Dorn-Methode setzt am hinteren Teil des Wirbelkörpers an, nämlich am sicht- und tastbaren Dornfortsatz. Da werden die Wirbel durch gezielten, sanften aber kräftigen Druck wieder an die richtige Stelle geschoben. Rein gar nichts geschieht mit Gewalt. Die Muskeln und Bänder haben Zeit die Behandlungsform anzunehmen, da die Korrektur ausschliesslich in der Dynamik erfolgt, d.h. in aktiven, pendelnden Bewegungen des Menschen.
Was so einfach klingt, erfordert dennoch viel Einfühlungsvermögen und Erfahrung.

Voraussetzungen:

  • Wir empfehlen Massageerfahrung
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Offen für Neues
  • Teamgeist
  • Mindestalter 18 Jahre

Genaue Inhalte:

  • Korrektur von Wirble- und Gelenk-Fehlstellungen
  • Anatomische Grundkenntnisse
  • Indikationen und Kontraindikationen der Dorn-Therapie
  • Selbsthilfeübungen für Deine Kunden

Daten und Buchung