Lehrgang Berufsmasseurin in 36 Wochen anerkannt selbständig, START: 14.02.2022 - Plätze beschränkt - jetzt buchen // Gemäss Beschluss des Bundesrates vom 17.12.2021 gelten in der Schweiz verschärfte Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. In sämtlichen Innenräumen der MASSAGE-FACHSCHULE ZÜRICH gelten Masken- sowie Zertifikatspflicht 3G oder 2G. Die Lernenden der Ausbildungen und Weiterbildungen werden weiterhin, wie gewohnt per E-Mail oder Teams über die Durchführung der einzelnen Lehrgänge und Kurse informiert. Alle weiteren Informationen sind im Schutzkonzept ersichtlich. WICHTIG: Das Zertifikat muss während der ganzen Anwesenheit in den Innenräumen gültig sein. Diese Massnahmen sind vorerst bis 24.01.2022 befristet. . Informationen +41 (0)43 233 99 70

Weiterbildungen/Zertifikatskurse >

Shiatsu-Akupressur I

Sprechen Sie die Shiatsu Körpersprache 

Kurstage

Tageskurs: 3 Tage

Unterrichtszeit

Tageskurs: 09:30 - 16:30 Uhr

Unterrichtsart

Präsenzunterricht

Abschluss

Zertifikat

Energiefluss


Shiatsu und Akupressur sind Methoden, die auf dem Wissen der chinesischen Medizin (TCM) basieren. Mit dieser Massage kann der natürliche Energiefluss des Menschen angeregt, reguliert und unterstützt werden. Sie werden sehr schnell in der Lage sein, Beschwerden zu lindern, Verspannungen zu lösen, Stress abzu- bauen und das Wohlbefinden zu fördern.


Einstieg


Dieser Intensivkurs ist für Anfänger bestimmt, welche sich Kenntnisse in der Shiatsu-Akupressur-Massage aneignen wollen, einfache Massageabläufe sowie einige der wichtigsten Akupressurpunkte kennen lernen möchten. Des weiteren für Masseurinnen und Masseure, welche ihr bestehendes Angebot ausbauen wollen. Sie sind nach diesem Intensivkurs befähigt die Shiatsu-Akupressur-Massage am gesunden Menschen durchzuführen.


Kursfächer und -themen:


  • Kurze Einführung in die Geschichte und Philosophie der TCM
  • Das Energiekonzept der TCM
  • Grundtechniken der Shiatsu-Akupressur-Massage
  • Massageablauf der Körpervorderseite
  • Massageablauf der Körperrückseite
  • Massageablauf an Schulter, Nacken, Kopf und Gesicht
  • Lösen von Rücken-, Schulter- und Nackenverspannungen

Voraussetzung

  • Vorkenntnisse in Anatomie und klassischer Massage
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Offen für Neues
  • Teamgeist
  • Mindestalter 18 Jahre
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Massage-Fachschule GmbH. Mehr Infos anzeigen.