Dipl. Therapeutische/r Masseur/in

Therapeutische Massage / EMR-Methode Nr. 33

Kurszeiten

Unterrichtsdauer
798 Stunden

Unterrichtszeit

 09:30 - 17:30 Uhr 

Unterrichtsart

Präsenzunterricht und
angeleitetes Selbststudium

Abschluss

Diplom

Buchungen

Teilzahlung möglich.
Varianten mit 1 Tag pro Woche möglich.

Kurzbeschreibung: Ziel/ Nutzen

Mit diesem umfassenden und vielseitigen Lehrgang sind Sie garantiert geschützt bei künftigen Änderungen im EMR Krankenkassensystem. In Kürze ändern die Bestimmungen, welche Lehrgänge anerkannt sind oder nicht.

Als Dipl. Therapeutische/r Masseur/in sind Sie garantiert anerkannt. Dieser Lehrgang ist für die spezifische Therapeutische Anamnese und Massage ausgerichtet. Nach Abschluss aller 6 Lehrgänge sind Sie anerkannte/r Dipl. Therapeutische/r Masseur/in.

Da unsere Ausbildung Modular ist, können Ihre bisherigen Abschlüsse ratifiziert und evtl. als Anerkennung fremder Lernleistungen angerechnet werden. Unser Video zeigt Ihnen, weshalb dieser Lehrgang so wichtig ist.

Dipl. Therapeutischer Masseur Inhalte:

  • Berufsmassage mit medizinischen Massagen
  • Professionelle Fussreflexzonenmassage
  • Heilende Lymphmassage
  • Schul- Medizinische Grundlagen, Notfallmassnahmen, Pharmakologie 
  • Psychologische Grundlagen, Kommunikation
  • Praxisführung, Praxisaufbau und Recht inkl. Marketing
  •  Berufsethik, Gesundheitsförderung und Umgang im neuen Beruf

Rund um den Körper

  • Beschwerden am Bewegungsapparat mit Medizinischer Massage behandeln
  • Innere Organe und Befindlichkeitsstörungen mit Fussreflexzonenmassage entspannen
  • Wasseransammlungen nach Unfällen oder Operationen mit Lymphdrainage verringern
  • Kombinationen dieser wertvollen Techniken zum optimalen Erfolg.

Organisatorisches

  • Vom Befund zur Behandlung inkl. Gesundheitsförderung
  • Behandlungsplanung, Behandlungskontrolle
  • Dossiererstellung, Notation und Berichte
  • Anatomie
  • Krankheitslehre
  • Hilfsmittel und Lagerung 
  • Verrechnung
  • Praxishygiene
  • Notfallmassnahmen
  • Gesundheitsförderung
  • Beratung und Kommunikation
  • Berufskunde inkl. Marketing
  • Umgang im Beruf

Therapeutisches

  • Sie beteiligen sich an der Umsetzung neuer Erkenntnisse in der Berufspraxis und Sie arbeiten mit an der Sicherung und Entwicklung des Berufes.
  • Sie wenden ihre Überlegungen, ihr Wissen, Hilfsmittel und Methoden zur Gesundheitsförderung und Unfallverhütung gezielt in der eigenen Berufspraxis an.
  • Sie wenden allgemeine pädagogische Konzepte in der Berufspraxis an und sind in der Lage eine einfache Instruktion, oder Beratung zu geben wobei Sie notwendige Verhaltens- und Einstellungsänderungen beim Klienten fördern und unterstützen.
  • Sie sind fähig, unter Berücksichtigung einer Vielzahl von Faktoren, die berufliche ethisch korrekte Selbständigkeit als Therapeutin / Therapeut zu gestalten.
  • Sie steuern aktiv die Kommunikation, kennen psychologische Grundlagen und setzen diese Bewusst ein.

Dipl. Therapeutischer Masseur Ausbildungsteile:

Preise der einzelnen Bestandteile

weitere tolle Kurse:

 

 

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Massage-Fachschule GmbH. Mehr Infos anzeigen.

Wir beantworten deine Fragen persönlich!

Erfolgsstories unserer Absolventen:

Lieber Bruno; Ich wollte einfach kurz sagen, vielen Dank für alles . Der Kurs gefällt mir sehr, und ich lerne sehr viel und das macht mega spass. Auch die Leute im Kurs sind sehr nett, und freue mich auf nächste Samstag. Ich wünsche Dir schöne Sonntag.

Ruben, Winterthur

Biologe

Hallo Bruno, Ich wollte Dir zurückmelden,  dass ich sehr froh bin eure Schule gefunden zu haben. Ich bin begeistert bin von deiner Professionalität und deiner Art zu unterrichten. Auch die anderen Dozenten sind echt gut 

Sandra, Solothurn

Physiotherapeutin

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Anrufen +41 (0)43 233 99 70
%d Bloggern gefällt das: